Praise & Worship Abend mit Aryel und Daniel

Praise & Worship Abend mit Aryel und Daniel

Freitag, den 16. August haben uns Aryel Murphy und Daniel Matthew bei einem Praise & Worship Abend unterstützt.

Dieses super sympathische Paar ist aufgrund persönlicher Kontakte zur Friedenskirche hier in Braunschweig und war sofort begeistert mit uns diesen Abend im Rahmen unseres 150. Jubiläums zu gestalten. Sie sind beide Lobpreisleiter der Hillsong Church in Sydney, Australien. Uns besuchten sie allerdings einfach als Aryel und Daniel.

Begonnen haben wir den Abend mit einer zünftigen bayrischen Brotzeit als kleine Überraschung für unsere Gäste aus Down Under.

 

Der Abend startete wie eine Rakete. Innerhalb von wenigen Sekunden nach dem Countdown füllte sich der große unbestuhlte Bereich vor der Bühne und nicht nur die TAW’ler (Jugendgruppe der Braunschweiger Friedenskirche) ließen sich auf der Stelle von den beiden mitreißen. Ich war überwältigt von der befreiten Art, mit der wir alle gemeinsam (Teilnehmer aus allen drei Gottesdiensten der Friedenskirche und die vielen Gäste aus anderen Gemeinden Braunschweigs) unseren großartigen Gott lobten.

Nach den ersten acht Liedern haben wir an 4 verschiedenen Stationen Dankgebete gesprochen. Es gab zusätzlich eine „Kreativ-Station“, an der man Dankgebete auch kreativ mit verschiedenen Materialien als Bild ausdrücken konnte.

 

Wir hörten anschließend auf einen 10 Minuten Input von unserem Pastor Tillmann Krüger. Er hat eine Brücke geschlagen zwischen Lobpreis und sich-senden-lassen. „Gott ist treu, lasst uns ihm auch treu sein!“.

Das Programm endete, wie es begonnen hat, mit Musik von unserer extra für diesen Abend zusammengestellten Band. Ein persönliches Highlight von mir war, als wir gemeinsam Aryels selbst komponiertes Lied „Love on the line“ mit  ihr gesungen haben.

Ich fand, es war ein fantastischer Abend, der mir neu die Verbundenheit aller Kinder Gottes dieser Welt bewusst gemacht hat. Ich bedanke mich bei allen Gastgebern des Abends: Das Jubelteam, die TAW, Crossover, dem ganzen Produktionsteam, unserer Veranstaltungsleiterin Nora, dem Initiator Alvin, der genialen Band und last but not least Aryel und Daniel.

Das müssen wir unbedingt mal wiederholen. Es folgen einige Bildeindrücke von unserer Fotografin Jules…

Achim