FIESTA.TEAMS
Hier stellen wir euch ehrenamtliche Teams von FIESTA. vor. Mitarbeit ist eine tolle Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich mit seinen Gaben und seiner Kreativität ein zu bringen. Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten. Schaut euch um und schreibt die Teamleiter direkt an.
int(10)
FIESTA.Kontakt-Team
Das Kontakt-Team will Besucher und Gäste von FIESTA. willkommen heißen, für Fragen zur Verfügung stehen und Menschen miteinander vernetzen.

Einsatzzeit
In der Zeit zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr begrüßen wir die Besucher von FIESTA., versorgen sie mit Informationen, bieten Getränke an und stehen für Gespräche und Fragen zur Verfügung.

Voraussetzung zur Mitarbeit
Dieser Dienst macht Freude, wenn man Menschen mag.
Je nachdem wie leicht man mit Leuten ins Gespräch kommt oder gerne neue Personen kennen lernt, kann man seinen Schwerpunkt frei wählen, vom Getränke verteilen hinter einer Theke bis zum Anbieten von Gesprächen.

Zeitinvestition
Ca. alle 3 bis 5 Wochen am Sonntag bei FIESTA. von 17:30 Uhr bis 19:45 Uhr (Begrüßung und Verabschiedung) oder von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr (Getränke zubereiten, ausschenken, abwaschen). Unter der Woche sind keine Vorbereitungen nötig.

Persönlicher Gewinn
Man bekommt sehr viel Dankbarkeit. Man kann sehr interesannte Leute kennen lernen. Durch die Fragen der Gäste lernt man schnell viele tolle Leute im FIESTA.-Team und auch die Gemeinde an sich kennen.

Leiter/Ansprechpartner
theo.moeller@bs-friedenskirche.de

FIESTA.Entdeckerinsel
Kinder sind bei FIESTA. „Herzlich willkommen zu Hause“. Sie sollen bei FIESTA. ihren Platz haben, der ihnen entspricht, damit sie erleben: „Gott ist da, Du bist da, Freunde da, FIESTA.“

Einsatzzeit

Während der Predigt erzählt einer von zwei Mitarbeitern den Kindern (i.d.R. 2 ½ – 5 Jahre) eine kurze Geschichte, wir essen mit ihnen Abendbrot (die Kinder bringen selber etwas mit) und toben.

Voraussetzung zur Mitarbeit
Dieser Dienst macht Freude, wenn man Kinder mag.

Zeitinvestition
Ca. alle 4 bis 6 Wochen am Sonntag bei FIESTA. von 18:30 Uhr bis 19:20 Uhr. Wenn man für die Geschichte verantwortlich ist, bereitet man sich unter der Woche darauf vor.

Persönlicher Gewinn
Die Sichtweisen, die die Kinder mit einem teilen, sind oft ein begeisternder Gewinn. Und man kann mit einer Horde Kindern ausgelassen rumtoben.

Leiter/Ansprechpartner
theo.moeller@bs-friedenskirche.de

FIESTA.Kultur
Wir vernetzen FIESTA. Weil FIESTA. mehr ist als ein Gottesdienst, es ist ein Freundeskreis. Bei unseren Aktionen lernt man sich kennen.

Fiesta nur am Sonntag?… Wir machen mehr! Wir vernetzen euch. Und wie lernt man am besten neue Leute kennen? Genau bei gemeinsamen Aktionen wie: Brunch im Park, Running Dinner, Schlittschuhlaufen in der Autostadt, Spieleabend in der Kneipe, Radtouren oder Party International – das ist Fiesta.Kultur.
Fiesta ist nicht nur ein Gottesdienst, es ist ein Freundeskreis und bei unseren Aktionen kannst du bekannte Gesichter treffen und neue Leute kennenzulernen oder in einem ungezwungenen Rahmen mitbringen.

Wir treffen uns einmal im Monat um unsere letzte Aktion zu besprechen und was neues zu planen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt jeden Monat eine Aktion zu starten. Das können kleine Aktionen sein bei denen nicht viel Vorbereitung dazugehört wie beispielsweise unsere nächste Aktion zum Angrillen (21.05.2016 weitere Infos folgen). Ein bis zweimal im Jahr machen wir aber auch größere Aktionen bei der etwas mehr Vorbereitung nötig ist zum Beispiel das Running Dinner.

Voraussetzung zur Mitarbeit:
Jeder 😉 Hauptsache du hast selbst Spaß an Aktionen mit netten und verschiedenen Leuten. Dann bist du bei uns genau richtig und wir freuen uns auf dich!
Hast du eigene Ideen und Vorschläge was man unternehmen könnte, oder organisiert du einfach gerne, umso besser. Willkommen bei Fiesta.Kultur! 🙂

E-Mail Leiter:
adrian.becker@bs-friedenskirche.de

Dekoteam
Das Dekoteam unterstützt das gemütliche Wohlfühlambiente des Gottesdienstes und kümmert sich um die stilvolle Dekoration von Bühne, Gebetslounge und Co.

Das Dekoteam hat sich dem Leitspruch von FIESTA “Willkommen zu Hause” verschrieben und möchte den Gottesdienstbesuchern ein gemütliches und einladendes Ambiente bieten, um sich bei FIESTA wohlzufühlen – deshalb dekorieren wir das Foyer, den Gottesdienstsaal und natürlich auch das Bistro. Vielleicht hast Du bereits gemerkt, dass FIESTA in puncto Deko einen ganz eigenen Charme hat: manchmal setzen wir mit schlichten Kerzen, spitzenverzierten Flaschen und bunten Wiesenblumen natürliche Akzente, aber es gibt auch Gottesdienste, bei denen plötzlich Omas Stehlampen auf der Bühne stehen und die Band auf trashigen Sofas zum Lobpreis anstimmt 😉

Einsatzzeit
Als Dekoqueen oder -king startest Du am Sonntag um 16 Uhr mit allen anderen Mitarbeitern im Foyer zum gemeinsamen “Hallo”. Danach kümmerst Du Dich um den Aufbau der Dekoration, zündest vor dem Gottesdienst die Kerzen an und hast während FIESTA “frei”. Nach dem Gottesdienst (wenn Du im Bistro essen gehst, einfach danach) solltest Du natürlich alles wieder wegräumen…

Voraussetzung zur Mitarbeit
Du bist kreativ? Perfekt! Du bist es nicht? Auch super! 😀
Im Dekoteam kann man seine eigenen Ideen einbringen oder einfach vorgegebene Konzepte reproduzieren, Du kannst von anderen lernen oder ihnen selbst etwas beibringen – probier Dich einfach aus! Da Du als Mitglied des Dekoteams nicht im Vordergrund agierst, eignet sich dieser Bereich der Mitarbeit ebenfalls für ruhigere und schüchterne Menschen.
Es ist übrigens ebenso möglich, dass man sich als 2er-Team mit der besten Freundin um die Deko kümmert!

Zeitinvestition
Maximal alle 4-6 Wochen. Ca 2x im Jahr findet ein Teamtreffen statt.

Leiter/ Ansprechpartner
Yvonne Krämer: yvonne.kraemer@bs-friedenskirche.de

BISTROTEAM
Das Bistroteam sorgt für die Verpflegung der Gottesdienstbesucher nach dem Gottesdienst.

Wir kochen in Gruppen von ca.4-5 Leuten und zaubern kleine Gerichte um die Gottesdienstbesucher nach fiesta zu bewirten. So sind die Besucher eingeladen, nach dem Gottesdienst noch zu verweilen und bei leckerem Essen ins Gespräch über Gott und die Welt zu kommen. Wir übernehmen auch die Essensausgabe und den Abwasch.

Einsatzzeit:
Wir beginnen am Sonntag meistens um 17 Uhr mit den Vorbereitungen und gegen 21 Uhr ist die Küche dann wieder blitzsauber.
Voraussetzung zur Mitarbeit:
Du solltest gerne im Team arbeiten und Freude am Kochen mitbringen. Du musst kein 3-Sterne-Koch sein, aber es ist von Vorteil, wenn du unfallfrei mit einem Küchenmesser umgehen kannst 🙂

Zeitinvestition:
Es wäre schön, wenn du etwa einmal im Monat dabei sein kannst.

Leiter/Ansprechpartner:
Gesa Petter
gesa.petter@bs-friedenskirche.de

Übersetzungsteam
Der/die ÜbersetzerIn übersetzt während des Gottesdienstes die Predigt und die Moderation simultan auf Englisch

Der/die ÜbersetzerIn übersetzt während des Gottesdienstes die Predigt und die Moderation simultan auf Englisch. Für die Vorbereitung erhält er/sie das Predigtskript von den Pastoren/Predigern einige Tage im Voraus. Auch der Ablauf des Gottesdienstes wird an die Übersetzer verschickt.

Voraussetzung zur Mitarbeit

Für die Simultanübersetzung ist es wichtig gute Englischkenntnisse zu haben.

Zeitinvestition

Etwa alle 6-8 Wochen. Die Vorbereitung auf die Übersetzung dauert etwa 2 Stunden. Regelmäßige Teamtreffen finden nicht statt.

Leiter/Ansprechpartner:

Karen Puhlmann (karen.puhlmann@bs-friedenskirche.de)

Abendmahlteam
Das Abendmahlteam überreicht den Gottesdienstbesuchern Brot und Wein und segnet sie für die neue Woche.

Die acht Abendmahlhelfer empfangen die Gottesdienstbesucher jeweils zu zweit vorne an den vier Abendmahltischen. Sie überreichen ihnen der Reihe nach Brot und Wein – aber beim Abendmahl geht es um mehr als eine reine “Essensausgabe”: das Mahl ist ein besonders intimer Moment jedes Einzelnen mit Gott. Diese Begegnung beeinflussen die Helfer zu einem gewissen Teil durch ihr Verhalten und ihre Ausstrahlung.
Bevor die Besucher an ihre Plätze zurückkehren, werden sie mit einem Bibelwort oder einem kurzen Gebet für die kommende Woche gesegnet.
Im Anschluss sammeln die Abendmahlhelfer noch das monatliche freiwillige Opfer ein.

Einsatzzeit
Das Abendmahl findet in der Regel nach der Predigt statt. Das Mahl selbst wird vom Teamleiter vorbereitet, so dass die tatsächliche Einsatzzeit nur etwa 20 Minuten während des Gottesdienstes beträgt.

Voraussetzung zur Mitarbeit
Es ist wichtig, eine lebendige – und idealerweise nicht gerade erst begonnene – Beziehung zu Jesus zu haben. Auch das Verständnis von Brot und Wein als Körper und Blut von Jesus ist eine Voraussetzung.

Zeitinvestition
Das Abendmahl findet immer am ersten Sonntag des Monats statt, im Idealfall sind die einzelnen Helfer maximal jeden zweiten Monat an der Reihe.
Regelmäßige Teamtreffen finden nicht statt.

Leiter/ Ansprechpartner
David Müller

Studentenfutter
Erreiche mit Partys die Studenten Braunschweigs! #POW! Teile authentisch deinen Glauben! #SOFARUNDE

STUDENTENFUTTER ist das Studentennetzwerk von FIESTA. Unsere Vision ist, einen Raum zu schaffen, in dem es völlig unkompliziert möglich ist, Freunde, die nichts mit FIESTA. oder Gemeinde im Allgemeinen zu tun haben, mitzubringen. Dazu schmeißen wir regelmäßig Partys (POW!), bei denen jeder willkommen ist. Wer dann doch mehr Fragen hat, ist herzlich zu unseren SOFARUNDEN eingeladen.

 

Voraussetzungen zur Mitarbeit

Wir suchen häufig neue Leiter für unsere SOFARUNDEN. Dafür solltest du schon etwas länger mit Jesus unterwegs sein und Lust darauf haben, Menschen den Glauben näher zu bringen und dabei auch schwierige Fragen zu beantworten.

Aber auch die kochlustigen unter euch können wir prima gebrauchen: 3-4 Mal im Jahr schmeißen wir das FIESTA.Bistro mit den legendären STUDENTENFUTTER.Burgern. Hier gibt es jede Menge Ideen, die nur noch auf deine Umsetzung warten!

Darüber hinaus ist es immer möglich, unser Team einfach mit deiner Person zu bereichern, sprich: mitdenken, wie wir noch mehr Leute erreichen, wie Partys noch cooler werden und wir unser Angebot noch erweitern können.

 

Einsatzzeit und Zeitinvestition

Das hängt davon ab,  wie du mitarbeiten möchtest. Die SOFARUNDEN finden alle 7 oder 14 Tage an einem Wochentag deiner Wahl statt. Als Team treffen wir uns ca. einmal im Monat für 2-3 Stunden, um uns auszutauschen und neue Events zu planen.

FIESTA.Multimediateam
Bring FIESTA. ins Netz! Entfalte deine Kreativität! #Internet (FIESTAONLINE.DE), #Photo, #Video, #Redaktion, #Design, #Codeing, #Likes #Marketing

Zweckbeschreibung des Teams
In diesem Team dreht sich alles um die Themen Website (sowohl technisch als auch Inhaltlich), Foto, Video, Social Media oder Redaktion. Aufgrund dieser Fülle gliedert sich das Team in mehrere Unterteams (Video-, Foto-, Web-, und Redaktionsteam). Wenn du Begeisterung mitbrings und Bock hast etwas zu verändern, bist du hier richtig.

Einsatzzeit
Mittwochs abends ist bei uns regelmäßig Team-Treffen. Des öffteren laufen diese Treffen jedoch “online”, da vieles von zuhause aus erledigt werden kann. Jedoch ist ein Fotgraf auch mal für ein Event unterwegs und der Kameramann läd direkt im Anschluss an den Gottesdienst die Predigt hoch. So richtige “Zeiten” gibt es eigentlich nicht.

Voraussetzung zur Mitarbeit
Fast alles was wir machen landet auf FIESTAONLINE, in den Sozialen Medien oder auf irgeneinem Screen bei FIESTA. Wir erreichen dadurch mehr leute als der Gottestdienst und dementsprechend wollen wir mit hoher Qualität dienen. Die Voraussetzungen sind trotzdem sehr unterschidlich. Es gibt z.B. viele einfache Tätigkeiten, die eher eine hohe Zuverlässigkeit fordern (z.B: Termine Online stellen). Zudem kann jeder bei uns einfach reinschauen und von dem Wissen anderer profitieren. Bei Programmierern, Redakteuren, Fotografen und Designern, freuen wir uns über erfahrenen Leute.

Zeitinvestition
Unser Ziel ist, dass jeder im Team nur eine Aufgabe hat. D.h. dass du eventuell nur ein mal im Monat ein Artikel schreibst oder eine Preidgt filmst, etc. Wenn du jedoch mehr machen möchstest stehen dir hier alle Türen offen. Neue Ideen zu entwickeln und um zu setzen kann unter umständen sehr zeitaufwändig werden, ist aber auch super cool, begeisternd und kann vieles verbessern, vereinfachen und verändern!
Leiter/ Ansprechpartner
Raphael Haus

Moderationsteam
Die Moderatoren bei FIESTA. leiten durch den Gottesdienst und sorgen, als Gastgeber des Abends, für eine "Willkommen-zu-hause"-Atmosphäre.

Zweckbeschreibung des Teams
Die Moderatoren verstehen sich als Gastgeber, die mit ihrer Moderation eine Atmosphäre ermöglichen, die es Menschen leicht macht, sich auf die weiteren Inhalte des Gottesdienstes einzulassen. Nach dem Gottesdienst stehen sie für Rückfragen zur Verfügung.

Einsatzzeit
Der/ die ModeratorIn leitet durch den Gottesdienst am Sonntagabend. 2-3 Tage zuvor plant er/ sie den Gottes- dienstablauf, spricht Organisatorisches mit den Mitarbeitern ab und steht am Sonntag selbst ab ca. 15 Uhr zur Verfügung.

Voraussetzung zur Mitarbeit
Hilfreiche Voraussetzungen sind vor Menschen frei zu sprechen, Flexibilität und Sensibilität für die Besucher zu besitzen sowie eine positive Ausstrahlung zu haben. Außerdem ist es wichtig eine Freude daran zu haben, ande- ren Menschen Jesus nahezubringen.

Zeitinvestition
Maximal alle 4-6 Wochen. Die Vorbereitung auf die Moderation dauert ca. 2 Stunden. Regelmäßige Teamtreffen finden nicht statt.

Leiter/ Ansprechpartner
Isabell Hildner